astronews.com - Aktuelle Meldungen

Aktuelle Nachrichten vom deutschen Online-Dienst für Astronomie, Astrophysik und Raumfahrt

Sternschnuppen: Der Ursprung der Geminiden

In zwei Tagen erreichen die Geminiden ihren jährlichen Höhepunkt. Der prominente Meteorschauer weist eine Besonderheit auf: Als Ursprungskörper hat man nämlich schon seit einiger Zeit nicht etwa einen Kometen, sondern den Asteroiden Phaeton in Verdacht. Neue Untersuchungen bestätigen nun diese These. Ihren Höhepunkt erreichen die Geminiden am 14. Dezember etwa zur Mittagszeit. (12. Dezember 2018)

Voyager: Auch Voyager 2 im interstellaren Raum

Auch die NASA-Sonde Voyager 2 hat jetzt den Einflussbereich des Sonnenwinds verlassen und befindet sich im interstellaren Raum. Voyager 1 hatte diese unsichtbare Grenze bereits im Jahr 2012 passiert. Beide Sonden sind seit über 40 Jahren unterwegs und haben unser Sonnensystems noch immer nicht verlassen. Bis dahin werden noch viele Jahrtausende vergehen. (11. Dezember 2018)

Chang'e-4: Erdabgewandte Seite des Mondes im Visier

China macht Ernst in Sachen Monderforschung: Aktuell ist schon der zweite Rover auf dem Weg zum Erdtrabanten - und diesmal mit einem besonderer Ziel. Das Gefährt soll nämlich die erdabgewandte Seite des Mondes erforschen, die bislang nur aus dem Orbit erkundet wurde. An Bord des Landers von Chang'e-4 ist auch ein Instrument, das Kieler Physiker beigesteuert haben. (10. Dezember 2018)

Dieses Feed wurde gefetcht von Show RSS