3. Liga - sportschau.de

Dieses Dokument enthält Teaser auf alle Meldungen der aktuellen Homepage in der HTML-Variante.

Fußball: SV Meppen bangt um die Existenz

Sportlich lief es beim SV Meppen bislang gut - die Emsländern schnuppern sogar am Zweitliga-Aufstieg. Doch seit der Spielbetrieb corona-bedingt ruht, grassiert die Angst vor dem wirtschaftlichen Aus.

"Geisterspiele wären ein weiterer Genickbruch"

Für den Drittligisten FSV Zwickau sind Geisterspiele keine Option bei der Fortsetzung des Spielbetriebs, sagte Vorstandssprecher Tobias Leege im Dlf. Die Vereine seien auf die Zuschauereinnahmen extrem angewiesen. Ein Saisonabbruch sei daher die bessere Variante.

Fußball | 3. Liga: Rettet die Corona-Krise den FCK?

Auf den ersten Blick ist es ein absurder Gedanke. Tatsächlich aber könnte dieser absurde Gedanke Realität werden. Aufgrund der Corona-Krise, könnte der 1. FC Kaiserslautern in die geplante Insolvenz gehen. Ein Gedankenspiel.

Fußball: Kurzarbeit: Eintracht-Spieler wollen Zeichen setzen

Eintracht Braunschweig hat als nächster Club aus der Dritten Liga Kurzarbeit eingeführt. Die Spieler hätten dem Vorgehen zugestimmt, teilten die Niedersachsen mit.

Sport: Tomas Oral zum dritten Mal Trainer beim FC Ingolstadt

Nach der Entlassung von Jeff Saibene wird nun Tomas Oral seine dritte Amtszeit beim FC Ingolstadt antreten. Ab sofort soll er an der Seitenlinie des angeschlagenen Drittligisten stehen.

Hansa Rostock siegt klar gegen Braunschweig

Im Montagsspiel der 3. Liga überzeugte Hansa Rostock im Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig. Dank des deutlichen Sieges zieht Rostock an Braunschweig in der Tabelle vorbei.

Sport: FC Ingolstadt verpasst in letzter Minute Rang zwei

Der Hallesche FC hat dem FC Ingolstadt 04 in der letzten Spielminute einen 1:0-Auswärtserfolg vermasselt. Durch den 1:1-Endstand haben es die Schanzer auch verpasst, auf einen Aufstiegsrang zurück zu kehren.

3. Liga - KFC Uerdingen bezwingt FSV Zwickau

Der KFC Uerdingen hat sich in einem torreichen Spiel gegen den FSV Zwickau durchgesetzt. Damit bauten die Krefelder den Vorsprung auf den Tabellen-17. auf sieben Punkte aus.

Fußball, 3. Liga: Preußen Münster ringt Hansa Rostock nieder

Preußen Münster hat zum Abschluss des 26. Spieltags einen weiteren wichtigen Sieg im Abstiegskampf der 3. Liga gefeiert. Ein Eigentor entschied am Ende die kampfbetonte Partie.

3. Liga - Kein Sieger im Derby zwischen Mannheim und Kaiserslautern

Im Drittliga-Derby zwischen dem SV Waldhof Mannheim und dem 1. FC Kaiserslautern hat es am Samstag keinen Sieger gegeben. Die Erzrivalen lieferten sich vor 23.157 Zuschauern eine kampfbetonte Partie.

3. Liga - 1860 gewinnt Spektakel gegen Chemnitz

Der TSV 1860 München gewinnt zu Hause eine spektakuläre Partie gegen den Chemnitzer FC und empfiehlt sich dadurch auch für höhere Aufgaben in der Tabelle der dritten Liga.

3. Liga - Braunschweig zurück im Aufstiegsrennen

Eintracht Braunschweig hat sich mit einem Heimsieg im Aufstiegsrennen der dritten Liga zurückgemeldet. Die "Löwen" bezwingen den KFC Uerdingen deutlich.

3. Liga - Magdeburg mit Tor-Festival gegen Jena

Der 1. FC Magdeburg hat gegen Carl Zeiss Jena den ersten Sieg des Jahres gefeiert. Damit werden die Abstiegssorgen in Jena immer größer.

3. Liga - Unterhaching verpasst Tabellenführung

Jann-Fiete Arp schießt die Reserve des FC Bayern mit seinem ersten Saisontreffer zum 1:0-Sieg bei Unterhaching. Bayern klettert damit vorerst auf Rang 6, Unterhaching bleibt auf Platz 2.

SV Rödinghausen, 1. FC Saarbrücken: Problem mit Aufstieg in 3. Liga

In Rödinghausen hat man sich entschieden, keinen Zulassungsantrag für die 3. Liga zu stellen. Andere Vereine möchten unbedingt hoch, doch noch ist unklar, ob sie dürfen. Die Anforderungen des DFB sind hoch - vielleicht zu hoch?

Halle-Präsident Rauschenbach: "Macht Sinn, über Saisonabbruch nachzudenken"

Jens Rauschenbach, Präsident des Drittligisten Hallescher FC, spricht über die Auswirkungen der Spielpause durch das Coronavirus. Sehen Sie hier das komplette Interview mit Sportschau-Reporter Marc Schlömer.

3. Liga - Spielbetrieb setzt bis Ende April aus

Die 3. Liga hat im Zuge des Coronavirus entschieden, den Ball vorerst bis zum 30. April ruhen zu lassen. Peter Frymuth, der Vizepräsident des DFB und Tom Eilers, Vorsitzender des Ausschusses 3. Liga, sprechen über die Entscheidungsfindung.

Hansa Rostock im Nordduell klar überlegen

Hansa Rostock siegt im Nordduell der 3. Liga gegen Eintracht Braunschweig mit 3:0. Während die Rostocker einen Blitzstart hinlegten und fast alleine spielten, zeigte Braunschweig eine schwache Abwehrleistung und war klar überfordert.

3. Liga - Münster mit wichtigem Sieg gegen Rostock

Preußen Münster feiert gegen Hansa Rostock den zweiten Sieg in Folge und hält Schritt im Abstiegskampf der 3. Liga. Für die Gäste aus Rostock ist die Niederlage ein Rückschlag im Kampf um Platz drei.

3. Liga - Würzburg bleibt oben dran

Die Würzburger Kickers bleiben dank eines souveränen Heimsieges gegen Eintracht Braunschweig auf Tuchfühlung mit der Spitzengruppe der dritten Liga.

3. Liga - Rostock lässt Ingolstadt keine Chance

Hansa Rostock gibt sich gegen den FC Ingolstadt keine Blöße und gewinnt sein Heimspiel souverän gegen die Gäste aus Bayern.

3. Liga - Mannheim gewinnt in Duisburg

Am Ende einer turbulenten Partie gewinnt Mannheim auswärts beim MSV Duisburg und das trotz eines 0:2-Rückstandes zur Pause.

Die 3. Liga setzt ein Zeichen gegen Rassismus

Die 3. Liga setzt ein Zeichen gegen Rassismus: Die Teams laufen in T-Shirts mit dem Motto "Rote Karte dem Rassismus - Einer von Uns - Leroy Kwadwo" ein. Der Würzburger Spieler war gegen Münster von einem Anhänger mit Affenlauten verhöhnt worden.

Viktoria Köln zittert sich zum Sieg gegen Großaspach

Aufatmen bei Viktoria Köln: In der 3. Liga konnten sich die Rheinländer durch einen Sieg gegen die ebenfalls abstiegsbedrohte SG Sonnenhof Großaspach vorläufig von den Abstiegsrängen befreien. Großaspach läuft allmählich die Zeit davon.

Max Kothny: "Am Ende muss eine Lösung gefunden werden"

Max Kothny, Geschäftsführer von Türkgücü München, spricht über die Beweggründe seines Vereins, im Falle des Aufstiegs den Spielbetrieb des Münchener Vereins möglicherweise nach NRW zu verlegen.

Dieses Feed wurde gefetcht von Show RSS