kicker: Fußball News

Topaktuelle News bei kicker

Lieberknecht: "Die Jungs freuen sich am meisten"

Der MSV Duisburg wird trotz der Tabellenführung und einen Laufs von vier Spielen ohne Punktverlust sehr froh über die Länderspielpause gewesen sein. Denn die Zebras hatten in den vergangenen Wochen mit einigen Verletzungssorgen zu kämpfen. Vor der Partie gegen Viktoria Köln am Montag (19 Uhr, LIVE! auf kicker.de) scheint diese Misere jetzt aber vorbei zu sein.

Luhukay fehlen 15 Spieler: "Die Situation ist frustrierend"

Mittlerweile sind es schon 15 Spieler, die Jos Luhukay vor dem Auswärtsspiel in Aue fehlen. Der Trainer des FC St. Pauli spricht von einer "frustrierenden Situation".

Flügel-Frage beim HSV: Wer ersetzt Jatta?

Als Favorit geht der Hamburger SV am Samstag (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) ins Duell mit Dynamo Dresden. Und trotzdem steht der HSV vor einer großen Herausforderung: Es gilt, den gesperrten Bakery Jatta zu ersetzten.

FC Augsburg suspendiert Gregoritsch

Der FC Augsburg hat Michael Gregoritsch für dessen Frust-Interview in der Länderspielpause sanktioniert - um sich Gedanken zu machen.

Fürth verlängert mit Coach Stefan Leitl

Die SpVgg Greuther Fürth hat den Vertrag mit Coach Stefan Leitl vorzeitig bis 2021 verlängert. Auch Co-Trainer Andre Mijatovic bleibt an Bord.

FSV Zwickau blamiert sich im Landespokal

Der FSV Zwickau muss ein erstes Saisonziel von seiner Liste streichen. Gegen Oberligist International Leipzig verlor der Drittligist überraschend mit 1:2. Damit schied die Mannschaft bereits im Viertelfinale des Landespokals aus. Vor dem richtungsweisenden Heimspiel am Samstag (14 Uhr, LIVE! auf kicker.de) gegen Preußen Münster ist das ein herber Rückschlag für die Schützlinge von Trainer Joe Enochs.

"Es weht jetzt ein anderer Wind": Mai wieder dabei

In den letzten Wochen lief es für den Halleschen FC nicht mehr rund, der Tabellenvierte holte seit drei Partien keinen Sieg mehr. Auch defensiv war zuletzt etwas Sand im Getriebe. Da trifft es sich gut, dass der Abwehrchef wieder bereitsteht.

Arminia und Neuhaus steuern auf Vertragsverlängerung zu

Spitzenreiter Arminia Bielefeld und Erfolgstrainer Uwe Neuhaus wollen "die Zusammenarbeit fortsetzen", sagt Sport-Geschäftsführer Samir Arabi. Eine Einigung scheint immer näher zu rücken.

Kutucu will bleiben: "Das habe ich mit Erstaunen gelesen"

Er ist der einziger Schalker Stürmer mit einem Bundesliga-Tor: Ahmed Kutucu (19) denkt trotz geringer Spielzeit nicht an einen Abschied aus Gelsenkirchen.

Neuer Ausrüstervertrag bringt BVB 250 Millionen Euro

Der neue Ausrüstervertrag zwischen Borussia Dortmund und Puma steht, das ist seit Donnerstag offiziell. Dem BVB bringt der neue Vertrag bis 2028 nach kicker-Informationen rund eine Viertelmilliarde Euro, das Dreifache der bisherigen Summe. Ein Meilenstein für die Zukunft des Klubs.

Spielabbruch nach Angriff auf Linienrichter

Erneut ist ein Unparteiischer bei einem Fußballspiel angegriffen worden.

Kempf von Derby-Sieg "vollkommen überzeugt"

Das Derby zwischen dem VfB Stuttgart und dem Karlsruher SC elektrisiert eine ganze Region. Trotz der schlechten Ergebnisse zuletzt sieht VfB-Kapitän Marc Oliver Kempf keinen Grund, "Trübsal zu blasen" - im Gegenteil. Bundestrainer Joachim Löw appellierte indes an die beiden Fanlager.

Sahin: "Keiner wird so naiv sein…"

Dass Nuri Sahin nach der aktiven Karriere die Trainerlaufbahn einschlagen will, hat er häufig genug betont. Beim SV Werder erhält der Profi nun die Möglichkeit, U-17-Trainer Christian Brand über die Schulter zu schauen. "Zwei, drei Mal im Monat", berichtete Sahin am Mittwoch während einer Medienrunde, sei er im NLZ dabei. "Nicht um Trainer zu sein, sondern um zu lernen", wie der 31-Jährige erklärt. "Ich finde das sehr interessant."

Pochettino: Alter Kandidat - neue Option beim FC Bayern

Trainer Mauricio Pochettino, der gerade von Tottenham Hotspur entlassen wurde, erweitert die Optionen des FC Bayern München auf der Suche nach einem neuen Coach. Zwischen Sportdirektor Hasan Salihamidzic und dem Argentinier hat es in der Vergangenheit jedenfalls bereits Kontakt gegeben.

Bundesliga-Saison 2020/21 startet am 21. August

Die Bundesliga wird nach kicker-Recherchen am Freitag, 21. August 2020, in ihre 58. Saison mit dem Eröffnungsspiel unter Teilnahme des künftigen Deutschen Meisters starten.

Vierte Degradierung - Brunst: "Ich halte jetzt den Druck hoch"

Seit Sommer 2017 spielt Alexander Brunst beim 1. FC Magdeburg. Dreimal war er seitdem zur Nummer eins aufgestiegen und dann wieder zur Nummer zwei im Kasten degradiert worden. Zu Beginn der Saison setzte mit Stefan Krämer endlich im Vornherein ein Trainer auf den gebürtigen Hamburger. Dann aber musste der Keeper gezwungenermaßen aussetzen - und verlor, wie schon so oft, seinen Stammplatz. Diesen möchte er jetzt unbedingt zurückgewinnen.

"Viren in der Kabine": Thiounes langer Zettel

Der VfL Osnabrück steht nach 13 Spieltagen im Mittelfeld der Tabelle und ist seit vier Runden ungeschlagen (1/3/0). Die Grundlage des Erfolgs: eine stabile Defensive. Doch die muss für das Duell in Bochum voraussichtlich umgebaut werden.

Höhenflug vorbei: Bochums Talente zurück in der Jugend

Den VfL Bochum plagen vor dem Heimspiel gegen den VfL Osnabrück personelle Probleme in der Defensive. Die aktuelle Situation liefert für zwei Eigengewächse Erkenntnisse über deren Standing.

Braunschweig: Amade verletzt sich bei der Nationalmannschaft

Eintracht Braunschweig muss längere Zeit auf Alfons Amade verzichten. Der 20-Jährige hat sich während des U-20-Lehrgangs der deutschen Nationalmannschaft einen Muskelfaserriss zugezogen.

"Er wird noch wichtig": Rheins Hoffnung auf die Startelf-Rückkehr

Eine Testpartie in der Länderspielpause gegen den 1. FC Heidenheim haben die Würzburger Kickers zwar verloren, dennoch nimmt Cheftrainer Michael Schiele Positives für den weiteren Saisonverlauf mit. Besonders ein Akteur konnte Pluspunkte sammeln und darf nun auf ein Startelf-Comeback hoffen: Simon Rhein.

Dieses Feed wurde gefetcht von Show RSS