kicker: Fußball News

Topaktuelle News bei kicker

"Sonderrolle sollte es nicht geben": Hallescher FC lehnt Geisterspiele ab

Bereits vor drei Wochen hatte sich der Hallesche FC als einer der ersten Drittligisten für einen Saisonabbruch ausgesprochen. Nun veröffentlichte der Verein ein weiteres ausführliches Statement mit klaren Aussagen.

"Chemie lebt mehr denn je" - Solidaritätsaktion ein voller Erfolg

Die BSG Chemie Leipzig hatte einen kreativen Weg gefunden, um die fehlenden Einnahmen aufgrund der Corona-Pandemie ein wenig abzumildern. Der Regionalligist hatte eine Unterstützungsaktion ausgerufen - und dürfte am Ende selbst von der Resonanz überrascht gewesen sein.

VfB zurück auf dem Platz - "Man sieht wieder strahlende Gesichter"

Stuttgart ist auf den Rasen zurückgekehrt. Unter strengen Auflagen, aber immerhin. Sven Mislintat, das Trainerteam und die Spieler freut's. "Man sieht wieder strahlende Gesichter."

Hecking: "Wie eine kleine Befreiung"

Die ersten Schritte werden seit Montag absolviert. In kleinen Gruppen, mit großen Abständen. "Wir müssen den Abstand einhalten", sagt Dieter Hecking und bilanziert nach den ersten zwei Tagen: "Das ist uns gelungen, und ich hoffe, dass wir es auch in den kommenden Tagen so hinbekommen." Eine Aussage, die deutlich macht: von Normalität sind sie auch beim HSV in diesen Tagen noch weit entfernt.

Von kickenden Frauen und hängenden Hundezungen

Im Freistaat Sachsen waren die Fußballer im Homeoffice kreativ: Dresdens Marco Terrazzino band seine Frau, Aues Clemens Fandrich seinen Hund ins Training mit ein.

Wattenscheid: Neuanfang mit Hoffnung

Zwangsabsteiger SG Wattenscheid 09 beantragte trotz Pleite eine Zulassung für die Regionalliga West.

Meppen enttäuscht: Top-Torjäger Undav geht nach Belgien

Der SV Meppen verliert am Ende der Saison seinen erfolgreichsten Feldspieler. Angreifer Deniz Undav wechselt nach Belgien, hat einen Dreijahresvertrag beim Zweitligisten Royale Union Saint-Gilloise unterschrieben.

Kleindienst: "Wir müssen einfach hoffen"

Für den 1. FC Heidenheim und seinen Top-Torjäger Tim Kleindienst kam die Corona-bedingte Liga-Unterbrechung zur Unzeit. Umso größer ist die Motivation für die Zeit danach...

Zuber: "Das ist schon ein brutaler Nachteil für uns"

Nach vierwöchiger Pause ist Hannover 96 am Montag wieder ins Training eingestiegen. Allerdings nur mit dosiertem Programm und in kleinen Gruppen.

Völler erwirbt 100 "Geistertickets" des OFC

Am 12. März haben die Kickers aus Offenbach die Aktion "Volle Hütte" ins Leben gerufen, mit Rudi Völler hat der Regionalligist einen prominenten Unterstützer der Aktion.

Trainerwechsel in Meuselwitz: Gökkurt beerbt Weber

Die Zeit von Heiko Weber als Trainer beim ZFC Meuselwitz endet bekanntermaßen mit dem Saisonende - wann immer das auch sein wird. Ein Nachfolger wurde nach kicker-Informationen bereits verpflichtet.

Wunderlich: "...dann würde ich eher auf Abbruch plädieren"

Wie die meisten Fußballprofis hält sich auch Mike Wunderlich aktuell individuell fit. Der Kapitän von Viktoria Köln spricht im kicker-Interview (Montagausgabe) über mögliche Szenarien einer Saisonfortsetzung und macht deutlich, nicht gerne in der Haut der Entscheider beim DFB stecken zu wollen.

Zwickau-Chef Leege regt Liga-Reform an

Tobias Leege, Vorstandssprecher des FSV Zwickau, hat die Corona-Krise zum Anlass genommen, eine Strukturreform im deutschen Fußball anzuregen. Er schlägt zur Verbesserung der finanziellen Situation der Drittligateams eine Reform der "Ligen-Zugehörigkeit ein bis drei" vor.

FCK: Das mögliche Insolvenzplanverfahren und seine Folgen

Seit dem Abstieg in die 3.Liga ist die Insolvenzgefahr ein ständiger Begleiter des 1. FC Kaiserslautern. Aufgrund der entgangenen Einnahmen durch die Corona-Krise hat sich die Lage zugespitzt, das operative Geschäft ist nach kicker-Informationen nicht mehr bis zum Saisonende am 30. Juni durchfinanziert. Weil die Zukunft des Traditionsvereins ohne einen Schuldenschnitt mehr als fraglich ist, beleuchtet der kicker die Situation und klärt offene Fragen.

Löw wollte Gosens für die Länderspiele im März nominieren

Für Robin Gosens hätte die ungewöhnliche Karriere im März beinahe ihren vorläufigen Höhepunkt erreicht. Zum Debüt in der Nationalmannschaft kam es jedoch nicht.

Sieben auf einen Streich: Die Gosens-Tore 2019/20

Mit Atalanta Bergamo befand sich Robin Gosens bis zur Corona-Pause in einer bestechenden Form. Sieben Tore konnte der Deutsche in dieser Serie-A-Spielzeit bereits beisteuern. DAZN hat die Treffer zusammengestellt.

Löw steigt zum dienstältesten Nationaltrainer der Welt auf

Wegen der Folgen der Coronakrise ist Joachim Löw seit dem 1. April der dienstälteste Nationaltrainer der Welt.

Ultras sagen "Danke": Fans solidarisieren sich mit Coronavirus-Bekämpfern

Die Corona-Krise sorgt für eine schwere Zeit - und vor allem für das Gesundheitswesen für schier endlose Arbeit. Das haben auch die Ultragruppierungen vieler deutscher Vereine erkannt. Sie verlagern deswegen in der fußballlosen Zeit ihre Bühne vom Stadion vor die Krankenhäuser - und danken mit Spruchbändern. Der kicker präsentiert eine Auswahl.

Löws große Worte: "Die Erde wehrt sich gegen die Menschen"

Auch dem Bundestrainer macht die Corona-Krise zu schaffen. Joachim Löw fand am Mittwoch sehr nachdenkliche Worte.

Geisterspiel-Sieg: Podolski überrascht mit Antalyaspor

In der Türkei rollt der Ball noch im Oberhaus, wenngleich hinter verschlossenen Toren. Lukas Podolski war an diesem Montag deswegen mit Antalyaspor in der SüperLig im Einsatz - und durfte sich als Startelfspieler über ein 1:0 gegen Sivasspor freuen.

Dieses Feed wurde gefetcht von Show RSS