kicker: Fußball News

Topaktuelle News bei kicker

Ziel Innsbruck: Viteritti kehrt Zwickau den Rücken

Der FSV Zwickau hat die Klasse gehalten, verliert aber Fabio Viteritti. Der schließt sich dem österreichischen Zweitligisten FC Wacker Innsbruck an.

Die kicker-Elf der Zweitliga-Saison: Arminia dominiert - HSV auch dabei

Der kicker hat auch für die 2. Bundesliga eine "Elf der Saison" zusammengestellt. Darin dominiert vor allem der Meister.

Grätsche, Winkel, Tor: Sporting macht die Europa League klar

Sporting Lissabon hat mit dem Sieg gegen Santa Clara die Europa League gesichert. Das Tor des Tages gelang Jovane Cabral - und das spektakulär.

1860 München steht kampflos im bayerischen Landespokalfinale

Ein Spiel trennt 1860 München noch von der ersten DFB-Pokal-Hauptrunde, denn das bayerische Landespokal-Halbfinale beim FC Memmingen findet nicht statt.

Wegen unerlaubter Zuschauer: Geldstrafe für Heidenheim

Heidenheims Traum vom Aufstieg in die Bundesliga ist geplatzt - bekanntlich scheiterte der FCH nach zwei Remis (0:0 und 2:2) an Werder Bremen. Ein Verstoß gegen die Corona-Regeln der DFL sorgte nun noch für ein Nachspiel für die Schwaben.

Kein üblicher Reflex: Wiesbaden baut weiter auf Rehm

Nach nur einer Saison hat sich Wehen Wiesbaden wieder aus der 2. Bundesliga verabschiedet - allerdings ohne den üblichen Reflex: Die Hessen gehen mit Rüdiger Rehm in die 3. Liga.

Chance und Risiko beim Düsseldorfer Neuaufbau

Nach dem Absturz in die 2. Liga verabschiedeten sich 17 Profis aus Düsseldorf. Wieder einmal steht Fortuna also vor einem mächtigen Umbau. Zum Beispiel ist kein einziger Linksverteidiger mehr da.

Klarheit im Tor: Kiefer und Wiegers verlängern in Dresden

Die SG Dynamo Dresden hat nach dem Abstieg in die 3. Liga für die kommende Saison auf der Position des Torhüters Klarheit geschaffen: Sowohl Patrick Wiegers als auch Eigengewächs Stefan Kiefer bleiben weiterhin bei der SGD.

DFB weist drei Münster-Einsprüche erneut zurück

Preußen Münster hat mit seiner Einspruchswelle beim DFB erneut Niederlagen hinnehmen müssen.

Rostock holt Rother ablösefrei aus Magdeburg

Hansa Rostock hat Björn Rother vom Ligakonkurrenten aus Magdeburg geholt und ihn mit einem Vertrag bis 30. Juni 2022 ausgestattet. Hansa-Coach Jens Härtel kennt den Mittelfeldmann schon recht gut.

Meyer: "Braunschweig gehört mindestens in die 2. Liga"

Am Freitag gab Braunschweig bekannt, dass Daniel Meyer fortan neuer Trainer des Aufsteigers in die 2. Liga sein wird. Am Nachmittag gab der Coach seine erste offizielle Pressekonferenz und erste Einblicke in seine Pläne mit den Löwen.

DFB-Elf spielt in Stuttgart, Köln und Leipzig - und hofft auf Fans

Die deutsche Nationalmannschaft wird ihre nächsten fünf Heim-Länderspiele in Stuttgart, Köln und Leipzig absolvieren. Vor Zuschauern - so die Hoffnung beim DFB.

"Leichte" Unterschrift: Hofrath verlängert bei Waldhof

Der SV Waldhof Mannheim geht mit Marcel Hofrath in die kommende Drittliga-Saison. Der 27-jährige Außenverteidiger verlängerte am Freitag seinen auslaufenden Vertrag - eine Laufzeit teilte Waldhof allerdings nicht mit.

Chemnitzer FC braucht 450.000 Euro - bis 10. August

Der angeschlagene Drittliga-Absteiger Chemnitzer FC steht vor existenziell entscheidenden Wochen. Wie der Klub am Donnerstag auf einer Pressekonferenz mitteilte, müsse der CFC bis zum 10. August 450.000 Euro aufbringen.

Halles "Achterbahnfahrt" - Jetzt steht ein Umbruch an

Erst Torsten Ziegner, dann Ismail Atalan und schließlich Florian Schnorrenberg: Drei Trainer haben in der zurückliegenden Saison an der Seitenlinie des Halleschen FC gestanden. Es war ein turbulentes Jahr für den Verein - eines, das jetzt einen Umbruch zur Folge hat.

So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer

Mit welchen Trainern gehen die Bundesligisten in die Saison 2020/21 und wie lange laufen deren Verträge? Eine Übersicht - Klub für Klub.

Klub für Klub: Die Sommer-Transfers der Bundesligisten

Alle Bundesligisten sind von der Corona-Pandemie betroffen und wollen entsprechend verantwortungsbewusst mit ihrem Geld umgehen. Diese Transfers haben sie im Sommer dennoch schon getätigt.

Bierhoff: "Die Vereine müssen wieder kreativer werden"

Kann die Corona-Krise eine Chance für die Jugend sein? Oliver Bierhoff wünscht sich das. Der Direktor der Nationalmannschaft hofft, dass die finanziellen Folgen der Pandemie die Klubs stärker in Richtung Talentförderung gehen lassen. Seine Worte zur Belastung der Talente aber sollten den Verantwortlichen im Fußball eine Mahnung sein.

Streit zwischen DFB und Infront: Geheimes Spitzentreffen am Mittwoch

Der Streit zwischen dem DFB und Infront hat hohe Wellen geschlagen. Nach der einseitigen Beendigung der Kooperation durch den Verband schoss Infront zurück, zudem berichteten mehrere Medien über fragwürdige Vorgehensweisen der Beratungsfirma Esecon, auf deren Arbeit die DFB-Kündigung fußt. Folgt nun eine Wende in Form einer außergerichtlichen Einigung?

Bierhoff über Sané: "Bayern-Mentalität wird hilfreich sein"

Am Dienstag weilte Oliver Bierhoff auf der Baustelle der neuen DFB-Akademie. Dabei äußerte sich der Nationalmannschaftsmanager auch über den Wechsel von Leroy Sané zurück in die Bundesliga.

Dieses Feed wurde gefetcht von Show RSS