kicker: Fußball News

Topaktuelle News bei kicker

Dybala und CR7: Ein Traumtor und eine Jubelpose

Dank eines 3:0-Erfolgs gegen den Vorletzten Frosinone Calcio zieht Juventus Turin als ungeschlagener Tabellenerster in der Serie A weiter einsam seine Kreise. Paulo Dybala eröffnete den Torreigen früh mit einem Traumtor. Auch Cristiano Ronaldo trug sich in die Torschützenliste ein.

Fekir zeigt seine Klasse - Lyons zittrige Barça-Generalprobe

Olympique Lyon hat sich mit einem 2:1 gegen Ligue-1-Schlusslicht Guingamp fürs Champions-League-Achtelfinale "warmgeschossen" - ein Traumtor gelang Fekir, der am Dienstag gegen Barcelona aber gesperrt fehlen wird. Dramatisch wurde es noch mal in der Nachspielzeit.

Neuer: "Die Gegentore waren Wahnsinn"

Ungeachtet des schnellsten Eigentors in der Münchner Bundesliga-Historie durch Leon Goretzka nach zwölf Sekunden gewann der FC Bayern am Freitagabend das Auswärtsspiel beim FC Augsburg noch mit 3:2. Angesichts der anstehenden Champions-League-Partie beim FC Liverpool am Dienstag (21 Uhr) trübte aber eine in dieser Saison unliebsame Problematik die Laune bei den Münchnern: die Defensive.

Baum: "Elf durstige Spieler, die Gas geben"

So sahen die Trainer die Leistungen ihrer Mannschaften ...

Matchwinner Ritter: "Nach unten ist nicht mehr viel möglich"

Eigentlich hätte es der Abend des Anthony Modeste werden können. Endlich die Spielberechtigung erhalten, drei Minuten nach der Einwechslung getroffen, Tränen der Rührung geweint. Am Ende war es aber Marlon Ritter, der am Boden einer Jubeltraube lag und den Klassenerhalt des Aufsteigers für ziemlich gesichert erklärte.

"Sieht nicht gut aus": Coman erwischt es wieder links

Kingsley Coman hat den FC Bayern zum Sieg in Augsburg geführt, sich aber kurz vor Schluss verletzt. Fällt er wieder aus? Die ersten Hinweise lassen nichts Gutes vermuten.

VfB-Scheunen-Tor - Mintal als Talisman?

Juve-Sieg: Dybala fulminant, CR7 trifft und darf runter

Ohne große Aufregung hat Serie-A-Dominator Juventus Turin gegen Frosinone Calcio einen 3:0-Pflichtsieg eingefahren. Paulo Dybala eröffnete den Torreigen mit einem Traumtor, auch Cristiano Ronaldo durfte noch jubeln - und sich ausruhen.

3:2 beim FCA: Bayern erhöhen Druck auf BVB

Gleich zum Auftakt des 22. Spieltags erhöhte Dortmund-Jäger FC Bayern am Freitag mit einem 3:2-Erfolg in Augsburg weiter den Druck auf den BVB. Am Samstag empfängt der krisengeschüttelte VfB die Champions-League-ambitionierten Leipziger. Schalke hat Freiburg zu Gast, ehe sich am Abend Hertha und Bremen im Kampf um Europa messen. Am Sonntag gastiert Gladbach in Frankfurt. Schlusslicht FCN empfängt am Montag Primus BVB.

Bilder: Packendes Derby in Augsburg

Am 22. Spieltag geht das Titelrennen in die nächste Runde. Im Abstiegskampf wird sich zeigen, wie die personellen Veränderungen in Nürnberg und Stuttgart Früchte tragen. Die Impressionen zum Spieltag ...

Trotz Rückständen: Bayern siegen in Augsburg

Der FC Bayern hat das Derby in Augsburg knapp, aber hochverdient mit 3:2 gewonnen und den Abstand auf Spitzenreiter BVB auf zwei Punkte verkürzt. Obwohl die Münchner zweimal in Rückstand gerieten, jubelte der Rekordmeister am Ende. Matchwinner war Alaba mit einem strammen Linksschuss.

Modeste trifft und weint - doch Paderborn schockt Köln

Was für ein Spektakel in Paderborn: Erst flossen bei Kölns Modeste die Tränen, nachdem der Rückkehrer bei seinem Comeback getroffen hatte. Doch am Ende jubelte der SCP. Weiter im Aufstiegsrennen geht es am Samstag, Spitzenreiter HSV ist in Heidenheim gefordert, Union in Duisburg zu Gast. Im Keller hofft Ingolstadt auf einen Lauf.

Umstrittener Elfer hilft: Wehen nicht zu stoppen

Wehen Wiesbaden klopft ganz oben an - auch beim Verfolgerduell in Unterhaching hielt am Freitag die Siegesserie. Am Samstag steigen zwei Derbys: Münster empfängt Spitzenreiter Osnabrück, im Wildpark tritt der Zweite Karlsruhe gegen Kaiserslautern an. Halle spielt außerdem in Lotte, Uerdingen ist in Großaspach gefordert. Am Montag bestreitet Aalens Trainer Rico Schmitt seinen Einstand.

Rummenigge: "Wir haben im Verein keine Geduld"

Franck Ribery träumt von einer weiteren Vertragsverlängerung, Jerome Boateng ist unzufrieden, und der BVB steckt in einem Tief: Am Freitag bezog Bayern-Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge Stellung.

Fan-Spott für Begründung: Icardi fehlt auch im Training

Inter Mailand und Mauro Icardi - diese langjährige Liebesbeziehung dürfte schon im Sommer ein Ende finden. Am Freitag fehlte der jüngst entmachtete Angreifer auch im Training. Die Begründung des Vereins sorgte auf Twitter vor allem für Hohn und Spott.

Rückschlag für Funkel: Bodzek fällt vorerst aus

Fortuna Düsseldorf will auch in Leverkusen auswärts auftrumpfen, hat aber einige Personalsorgen. Jetzt hat es auch noch Adam Bodzek erwischt.

Paderborn kann auch in Zukunft auf Zingerle bauen

Der SC Paderborn stellt die Weichen für die Zukunft: Wie der Zweitliga-Aufsteiger kurz vor dem Spiel gegen den 1. FC Köln mitteilte, wird auch Keeper Leopold Zingerle dem Verein längerfristig erhalten bleiben.

Lieberknecht: "Ich habe dem Team das Fürth-Spiel verziehen"

Am letzten Spieltag ist der MSV Duisburg auf Rang 18 abgerutscht, die Luft für die Meidericher wird dünner. Ausgerechnet jetzt wartet das schwere Heimspiel gegen Union Berlin, das Coach Torsten Lieberknecht aber längst noch nicht abgeschrieben hat.

Die gesamte Liga verabschiedet sich von Assauer

Mehr als 1000 Menschen haben in einer Kirche in Gelsenkirchen-Buer Abschied von Rudi Assauer genommen, darunter zahlreiche Vereinsvertreter wie Uli Hoeneß, Hans-Joachim Watzke, Horst Heldt und Rudi Völler. Damit hat nicht nur Schalke dem langjährigen Manager in einer bewegenden Gedenkfeier die letzte Ehre erwiesen, sondern die gesamte Liga.

Fürth: Leitl und sein "Weg der kleinen Schritte"

Spiel eins unter Fürths neuem Cheftrainer Stefan Leitl wurde direkt gewonnen, nun will das Kleeblatt nachlegen und am Sonntag (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) bei der KSV Holstein in der Erfolgsspur bleiben. Wenngleich der Nachfolger von Ex-Coach Damir Buric von einer "sehr schweren Aufgabe" spricht, "die uns in Kiel erwartet", rechnet er sich dennoch Chancen aus, dass die Spielvereinigung etwas Zählbares mit ins Frankenland nimmt.

Dieses Feed wurde gefetcht von Show RSS