kicker: Live!-Ticker Bundesliga

Der Live!-Ticker von kicker

Borussia Dortmund = TSG Hoffenheim 3:2

Was für ein Spiel! Die TSG Hoffenheim verlangte Borussia Dortmund zum Start dieses 3. Bundesliga-Spieltags alles ab, war sowohl nach 0:1 als auch 1:2 stark zurückgekommen - und hatte demzufolge am Punktgewinn geschnuppert. Doch in der Nachspielzeit war gegen Haaland kein Kraut mehr gewachsen, auch nicht vom starken Baumann.

Arminia Bielefeld = Eintracht Frankfurt 1:1

Arminia Bielefeld und Eintracht Frankfurt haben sich am Samstagnachmittag 1:1 getrennt. Der Ausgleich fiel erst kurz vor Schluss.

VfB Stuttgart = SC Freiburg 2:3

Nach einer äußerst abwechslungsreichen Partie unterlag ein desolat beginnender VfB Stuttgart gegen den SC Freiburg mit 2:3, der allmählich zum Angstgegner der Schwaben wird.

1. FC Köln = VfL Bochum 2:1

Lange ließ der 1. FC Köln gegen den VfL Bochum aussichtsreiche Chancen liegen - dann wechselte FC-Coach Steffen Baumgart den Sieg ein.

1. FSV Mainz 05 = SpVgg Greuther Fürth 3:0

Nach über 20 Jahren konnte Mainz daheim wieder gegen Fürth gewinnen. Der FSV war von Beginn an das bessere Team und bestrafte die Vielzahl an Fehlern des Kleeblatts eiskalt. Von Fürth kam nach vorne viel zu wenig.

FC Augsburg = Bayer 04 Leverkusen 1:4

Der FC Augsburg kann weiterhin nicht gegen Leverkusen gewinnen und wartet zudem in der neuen Saison weiter auf den ersten Dreier. In einem äußerst unterhaltsamen Spiel ebneten letzten Endes zwei Eigentore der Werkself den Weg zum am Ende etwas zu deutlichen 4:1-Sieg.

Bayern München = Hertha BSC 5:0

Der FC Bayern gab sich gegen Hertha BSC keine Blöße, gewann in einem einseitigen Spiel souverän mit 5:0 - und Lewandowski stellte dabei mal wieder einen Rekord auf. Die Berliner bleiben damit punktlos in der neuen Saison.

1. FC Union Berlin = Bor. Mönchengladbach 2:1

In einem anfänglich noch offenen Spiel kamen zwei Fehler die Borussia aus Mönchengladbach in Berlin teuer zu stehen. Union siegte 2:1 und machte damit den Fehlstart der Fohlenelf perfekt.

VfL Wolfsburg = RB Leipzig 1:0

Der VfL Wolfsburg bleibt in dieser Bundesliga-Saison tadellos. Durch einen 1:0-Sieg im Spitzenspiel gegen Leipzig behaupten die Wölfe ihren Platz an der Sonne.

Dieses Feed wurde gefetcht von Show RSS