Tischtennis TSV Eningen

Neues aus der Welt der Tischtennisabteilung

Hilfe! Hilfe! Mitspieler gesucht! Jugendabteilung möchte am Leben bleiben

(rb)So langsam gehen der Jugendabteilung die Spieler aus. Am Wochenende wären alle Mannschaften im Einsatz gewesen, doch mangels Spieler musste ein Spieltag kurzfristig abgesagt werden. Gott sei Dank war die gegnerische Mannschaft mit einer kurzfristigen Verlegung einverstanden. Herzlichen Dank nach Rommelsbach. Landesklasse 5 Jugend U18: SV Tübingen – TSV Eningen  0:6 TTC Stein – TSV Eningen   6:2 Ohne ihre Nummer eins Nadine Kendelbacher musste unsere erste Mannschaftgegen Tübingen und Stein antreten. Im ersten Spiel gegen Tübingen lief es dann auch alle für unsere Mannschaft. So siegte René Herrmann/Julius Hahn im Doppel im Entscheidungssatz mit 11:9. Lea Kreppenhofer /Tom Kühne siegten knapp 10:12/11:9/11:9/16:14. Es folgte ein 11:6 Sieg im Entscheidungssatz durch […]

Knapp an einer großen Überraschung vorbeigeschrammt

rb)Es war wieder mal ein durchwachsenes Wochenende für unsere Mannschaften. Unsere erste Herrenmannschaft hatte wohl die im Durchschnitt älteste Mannschaft zu Gast, die aber auch ehemalige Bundesligaspieler beheimatet. Aber auch die 7:9 Könige der zweiten Herrenmannschaft haben wieder zugeschlagen. Diesmal unterlag man dem klaren Spitzenreiter recht knapp. Landesliga 3 Damen: TSV Eningen – VfL Sindelfingen 3   4:8 Tabellenletzter gegen Tabellenführer, eigentlich ein klares Spiel, doch weit gefehlt, unsere Damen, allen voran Nadine Kendelbacher, lieferten dem Tabellenführer einen großartigen Kampf. Pech hatten Kendelbacher/Kreppenhofer im Doppel. Sie drehten einen 0:2 Satzrückstand, erreichten den Entscheidungssatz und hatten hier das Pech 12:14 zu unterliegen. Da auch das zweite Doppel Kregel/Kregel verloren ging lag man […]

Jugend 1 mit nächster Niederlage

(rb)Eine Spielansetzung  die für Kopfschütteln sorgte. Da beklagt man sich, dass die Teilnehmerzahlen bei Bezirksmeisterschaften zurückgehen und dann setzt der Klassenleiter der Landesklasse 5 Jungen, er kommt aus dem Bezirk Alb, einen Spieltag während der Bezirksmeisterschaften des Bezirkes Alb an. So hatten die Spieler aus Eningen und vom TTC Reutlingen nicht die Chance an den Bezirksmeisterschaften teilzunehmen und die Spieler/innen des eigenen Vereins hatten so ein paar Konkurrenten weniger. Ein Spieltag mit Nachgeschmack. Landesklasse 5 Jugend 1: TSV Eningen 1 – TSV Nusplingen  3:6 Der Spitzenreiter aus Nusplingen war zu Gast in Eningen. Und es ist nicht ein Zufallsspitzenreiter, sondern wahrscheinlich auch die stärkste Mannschaft in dieser ausgeglichenen Spielklasse. Unsere […]

Geht es denn schon wieder los

(rb)Erinnerungen werden wach an die vergangene Saison. Auch damals hieß es für unsere zweite Herrenmannschaft immer wieder gut gespielt und am Ende 7:9 unterlegen. Auch in dieser Spielzeit bahnt sich solch eine Serie wieder an. Kreisliga A4 Herren: SSV Bernloch – TSV Eningen 2   9:7 Einen Traumstart erwischte unsere Zweite in Bernloch. Zu Beginn wurden alle Doppel klar gewannen und so ging man mit einem 3:0 in die Einzel. Hier erhöhte Loth mit einem 11:9 Im Entscheidungssatz auf 4:0. Doch dann drehte sich das Spiel zu Ungunsten unserer Mannschaft. Brenner fand kein Mittel und verlor 0:3.M. Kregel folgte mit einem 1:3. B. Kregel konnte einen 2:0 Satzvorsprung nicht ins Ziel […]

Widrige Bedingungen in Böblingen

(rb)Wieder einmal unter Wert geschlagen mussten unsere Damen mit einer Niederlage die Heimreise antreten. Widrige Bedingungen und ein unfaires Publikum taten ihr Übriges. Bei den Herren dagegen präsentiert sich Manfred Loth derzeit in einer Topform. Auch bei den Senioren konnte er gegen die höher eingestuften Metzinger punkten. Landesliga 3 Damen: SV Böblingen 2 – TSV Eningen 8:5 Dem Traumstart folgte das böse Erwachen. Zu Beginn gewannen Kendelbacher/Schimmer ihr Doppel im Entscheidungssatz 11:8. Dem ließen M. Kregel/B. Kregel ein 3:1 folgen. Jetzt folgten Szenen, die eigentlich nicht zum Tischtennis gehören. In den nächsten Spielen wurde auf Böblinger Seite mehr geredet als gespielt. Dies brachte unsere Mannschaft so sehr aus dem Tritt, […]

Die TT-Jugend ist auf der Suche nach neuen Talenten

Erste Jugendmannschaft erkämpft drei Punkte

(rb)Nach zwei Spielen und über 4 Stunden Spielzeit erspielte sich unsere erste Jugendmannschaft drei wichtige Punkte in der zweithöchsten Jugendspielklasse. Damit setzt sich die Mannschaft an die Spitze der Verfolger der beiden noch ungeschlagenen Mannschaften aus Nusplingen und Stein. Landesklasse 5 Jungen U18: TSV Eningen – TTG Sonnenbühl  5:5 TSV Eningen – TSV Sondelfingen  6:4 Gegen den starken Aufsteiger aus Sonnenbühl tat sich unsere Mannschaft schwer und das Glück war ebenfalls nicht auf unserer Seite. So unterlagen Tom Kühne/Julius Hahn im Doppel denkbar knapp 10:12 im Entscheidungssatz. Für das 1:1 sorgten Nadine Kendelbacher und Lea Kreppenhofer mit einem 3:1 Sieg. Im Anschluss unterlag Nadine 7:11 im Entscheidungssatz und Lea 0:3. […]

Wochenendspiele ohne große Überraschungen

(rb)Die Spiele der vergangenen Woche verliefen allesamt ohne Überraschungen. Alle Ergebnisse hätte man fast so hervorsagen können. Tja, im Tischtennis ist so manches vorhersehbar, aber auch manchmal sehr überraschend. Kreisliga A3 Herren: TTC Reutlingen 3 – TSV Eningen  1:9 In Bestbesetzung angetreten braucht unsere Erste keinen Gegner fürchten. So ging man auch mit breiter Brust ins Spiel gegen die Dritte des TTC Reutlingen. Schnell wurde bewusst, dass der Sieger nur TSV Eningen heißen konnte. Kitzmann/Nowara siegten im Doppel 11:5 im Entscheidungssatz. M. Riedinger/Scherf und Teichert/Bauer erledigten diese Aufgabe mit 3:1. Im ersten Einzel siegte Kitzmann knapp 11:8 im Entscheidungssatz und 9:11 im Entscheidungssatz verlor Scherf. Es folgten 3:1 Siege von […]

Rangliste erfolgreich absolviert

(rb)Unsere Jugend bleibt weiter auf Erfolgskurs. Sowohl das Spiel am Samstag, als auch die Rangliste am Sonntag absolvierten die Eninger Teilnehmer mit Erfolg. Kreisliga B2 Jungen U18: TSV Eningen 3 – TB Metzingen   6:2 Das Spiel begann mit einer 8:1 Niederlage im Entscheidungssatz durch die Geschwister Isabella und Franco Micheluzzi. Für den Ausgleich sorgten Benedikt Kneifel und Moritz Müller mit einem 3:0 Sieg. Am vorderen Paarkreuz setzten sich im Anschluss Benedikt und Franco jeweils 3:0 durch. Am hinteren Paarkreuz verlor Isabella knapp, doch Moritz konnte mit einem 3:0 den alten Abstand wieder herstellen. Einem umkämpften 3:1 von Benedikt folgte auch der zweite Sieg von Franco, der damit den 6:2 Endstand […]

Spieltag ohne große Überraschungen

(rb)Der letzte Spieltag blieb ohne allzu große Überraschungen. In allen Begegnungen mit Eninger Beteiligung setzte sich der Favorit durch. Lediglich unsere erste Damenmannschaft und dritte Herrenmannschafterwartete ein Spiel auf Augenhöhe. Landesliga 3 Damen: TSV Eningen – TTC Mühringen   6:8 Ein spannendes Spiel lieferten sich beide Mannschaften, leider mit einem schlechten Ende unseres Teams. Zu Beginn zeigten bereits die Doppel das Spannung programmiert war. So unterlagen M. Kregel/Schimmer in ihrem Spiel 12:14 im Entscheidungssatz. Die Youngster Kendelbacher/Kreppenhofer dagegen drehten einen 0:2 Satzrückstand noch in einen deutlichen 11:7/11:3/11:3 Sieg. Einem 3:1 von Kregel folgte ein 1:3 von Kendelbacher. Einem knappen 1:3 von Kreppenhofer folgte ein schmerzliches 2:3 von Schimmer. Sie hatte im […]

Dieses Feed wurde gefetcht von Show RSS