Tischtennis TSV Eningen

Neues aus der Welt der Tischtennisabteilung

Punkt für Punkt zum Klassenerhalt

(rb)Auch am zweiten Spieltag holte sich unsere zweite Jugendmannschaft als Aufsteiger einen Sieg und eine Niederlage und kann den Klassenerhalt nach wie vor aus eigener Kraft schaffen.

Landesligadamen holen auf / direkter Aufstieg ade

(rb)Nach der Vorrunde abgeschlagen auf dem letzten Tabellenplatz starteten unsere Damen erfolgreich in die Rückrunde. Nach einem Unentschieden im ersten Spiel wurde diesmal der Gegner deutlich geschlagen nach Hause geschickt. Mittlerweile ist man punktgleich mit dem Inhaber des ersten Nichtabstiegsplatzes und hat den Klassenerhalt wieder in der eigenen Hand. Den Direktaufstieg haben dagegen unsere Herren […]

Bezirksendrangliste Jungen

(rb)Am vergangenen Sonntag fand in Betzingen die Bezirksendrangliste der Jungen statt. Von der Eninger Tischtennisjugend waren für diesen Wettbewerb 4 Spieler qualifiziert die nun versuchten Lea Kreppenhofer, die bereits nominiert war, zur Schwerpunktrangliste zu folgen.

Klassenerhalt vorzeitig gesichert

(rb)Trotz des Fehlens von drei Stammspielern schaffte es unsere erste Jugendmannschaft den Klassenerhalt schon nach dem zweiten Rückrundenspieltag zu sichern. Da sieht man mal wieder, wie stark die Jugend hinter den ersten vier Spieler/innen aufgestellt ist. Aber auch unsere dritte Jugendmannschaft schaffte nach dem Aufstieg ihren zweiten Sieg.

Überraschung in Grafenberg

(rb)Auch an diesem Wochenende gab es wieder viel positives von unseren Mannschaften zu sehen. So hatte unsere zweite Herrenmannschaft den Tabellenzweiten aus Upfingen am Rande einer Niederlage. Unsere dritte Herrenmannschaft bleibt weiter auf Aufstiegskurs und unsere erste Damenmannschaft startet mit einem Unentschieden in die Rückrunde.

Sieg und Niederlage für unsere erste Jugendmannschaft in der zweithöchsten württembergischen Spielklasse

(rb)Nach einer sehr erfolgreichen Vorrunde und dem 4. Tabellenplatz möchte die erste Jungenmannschaft daran anknüpfen und den Klassenerhalt aus eigener Kraft schaffen. Ein schwieriges Unterfangen, da mit Nadine Kendelbacher eine starke Nummer eins nicht mehr in der Jugend antritt.

Alle Chancen gewahrt

(rb)Mit Auftaktsiegen in die Rückrunde hat sowohl die erste, als auch zweite Herrenmannschaft ihre Chancen auf den Aufstieg, bzw. den Klassenerhalt gewahrt. Im reinen Eninger Duell bei den Senioren setzte sich am Ende die erste Seniorenmannschaft gegen die zweite Seniorenmannschaft durch.

Gelungener Rückrundenauftakt

(rb)Unsere dritte Herrenmannschaft hatte das Vergnügen die Rückrunde der Saison 2018/2019 einzuläuten und diesen Auftakt lösten sie mit Bravour. Da machte es auch nichts aus, dass der Gegner aus Pfullingen kam und so etwas wie Derbycharakter in der Begegnung lag.

Guter Einstand in der Bezirksklasse

(rb)Nachdem es unsere zweite Jugendmannschaft zwischenzeitlich in die Bezirksklasse geschafft hat, war man gespannt, wie sie sich dort schlagen würden. Als Aufsteiger war der Rundenbeginn dann doch besser als erwartet.

Louisa bei den württembergischen Jahrgangsmeisterschaften

(rb)Mit Louisa N. nahm eine Spielerin des TSV Eningen an den diesjährigen Jahrgangsmeisterschaften der Jugend teil. Sie startete in der Mädchen U14 Konkurrenz. In einer Vierergruppe musste sie unter die ersten beiden kommen, um ins Achtelfinale einzuziehen. Leider war ihrer Gruppe auch die Topgesetzte Spielerin und spätere Siegerin zugelost. Gleich zu Beginn ging es für […]

Dieses Feed wurde gefetcht von Show RSS